Wieder schöne Erfolge beim Jodelwettstreit

Für die Jodler des Harzklub-Zweigverein Seesen fand jetzt der letzte Wettstreit des Jahres in Altenbrak statt.

Für den HZV Seesen startete die 17 Jährige Milena Brauer in der Jugendklasse als Solistin und erreichte wiederum mit 27,2 Punkten den 1. Platz. In der stark besetzten Klasse: Duett (6 Starter, Frauen und Männer) waren Milena und Leslie Brauer im Rennen. Sie erreichten den vierten Platz. Außerdem war noch das Seesener Trio (Milena, Leslie und Renate Brauer) dabei und konnten mit 29,2 Punkten die Bronze-Medaille erringen.