Blockflötentag der Propstei Seesen

Wann? 09.03.2013 14:00 Uhr

Wo? Kirchenzentrum, Hinter der Kirche 1, 38723 Seesen DE
Seesen: Kirchenzentrum | Am kommenden Sonnabend, 9, März, findet der alljährliche Propstei-Blockflötentag statt. Bereits um 14 Uhr werden sich dann etwa vierzig Blockflötenspieler und –spielerinnen im Kirchenzentrum der St.-Andreas-Kirchengemeinde treffen, um gemeinsam zu musizieren. Geleitet wird dieses musikalische Ereignis von der Musikpädagogin Claudia Schaare in Zusammenarbeit mit Gabriele Tegtmeier und Propsteikantor Andreas Pasemann. Die Altersspanne der TeilnehmerInnen geht von unter 10 bis über 60 Jahren, die Besetzung reicht von der ‚kleinen’ Sopranflöte bis zur Bassflöte, somit kann das gesamte Blockflötenquartett zum Einsatz kommen. In Kleingruppen werden am Nachmittag kleine Boogies, Sätze zu neuen geistlichen Liedern, aber auch Literatur aus Barock und Gegenwart
einstudiert. Nach einer stärkenden Kaffee-und-Kuchen-Pause sollen dann die erarbeiteten Stücke in einer gemeinsamen kurzen Andacht um 18 Uhr in der St.-Andreas-Kirche zur Aufführung kommen. Eine herzliche Einladung geht an alle, sich vom Ergebnis dieses Blockflötentages zu überzeugen, und teilzuhaben an der Andacht. Der Flötenkreis an St. Andreas wird ebenfalls bei der Andacht mitwirken.