Clown Powkow im Bürgerhaus

Wann? 29.10.2012 15:00 Uhr

Wo? Bürgersaal, Jacobsonplatz 1, 38723 Seesen DE
Clown Powkow.
Seesen: Bürgersaal | Die Stadtjugendpflege ist stolz: Der Clown Powkow kommt zu einer Vorstellung nach Seesen. Noch ist auf der Bühne nichts aufgebaut. Das Publikum wartet. Herr Powkow baut auf. Er baut wieder ab. Und wieder auf. Die Musiker Herr Schall und Herr Schull warten auf ihren Einsatz. Dann steht das Mikrofon, das Licht geht an, die Eintrittskarten sind kontrolliert ... und das Stück endet mit dem Anfang.
Aus weniger mehr machen: Herr Powkow alias Clown Roger Koch braucht in diesem Einpersonenstück nur wenige Requisiten, um ein Lachen auf die Gesichter seines Publikums zu zaubern – Humor und Drama sind in seinen Augen zu lesen. Er spielt einfach und wahrhaftig und berührt jeden Zuschauer auf wunderbare Weise. Ein Stück für Kinder, die Spaß an dummen Großen haben und für Erwachsene, die Spaß an den kleinen Dingen haben.
Improvisationsstark, publikumsnah, kontaktfreudig – das ist der Clown Roger Koch. Der nordische Jung, der das „Ländle“ zu seiner Wahlheimat gemacht hat, ist freischaffender Clown, unterrichtet Kinder und Erwachsene in Circus, Komik und Theater, spielt auf Festivals und Feiern und macht Regiearbeit für Theaterprojekte. Die Stadtjugendpflege lädt zu dieser Veranstaltung am Montag, 29. Oktober, ab 15 Uhr in den Bürgersaal ein. Der Eintritt ist kostenlos.