Einfach tierisch: Neueröffnung von „Zoo & Co.“ in Seesen

In der Braunschweiger Straße bekommen Tierhalter alles für ihre Liebsten

Seesen (hz). So aufwändig die Umgestaltung der zukünftigen Filiale in Seesen auch war – es hat sich definitiv gelohnt. Die „Zoo & Co.“ Zoofachhandlung, die zuvor in der Braunschweiger Straße 39 ansässig war, befindet sich nun in der Braunschweiger Straße 38 (ehemals Getränke-Profi). Auf einer Verkaufsfläche von 700 Quadratmetern präsentiert sich der Zoofachhandel in einem neuen, modernen und äußerst ansprechenden Design. Neben Neuerungen wie Lebendtieranlagen mit knuffigen Häschen und Kaltwasserbecken für Teichfische, schlägt das Aquarianerherz auch beim Anblick der neuen Süßwasserbecken höher. Eine tierisch große Auswahl bietet auch der Hunde- und Katzenbereich mit individuellen Futtertipps und trendigem Zubehör. Im Vogel- und Nagerparadies findet man puschelige Nager, frische Futterpflanzen und artgerechtes Futter. Außerdem sind nun auch Schlangen, Echsen, Spinnen und mehr in der Terraristik anzutreffen. Beeindruckende Japan-Kois, vielfältiges Zubehör und raffiniertes Spezialfutter im Bereich Teich und Pferd rundet das riesige Angebot bei „Zoo & Co.“ ab.
Am Tag der Neueröffnung, am vergangenen Donnerstag, bekamen die ersten 20 Kunden ein großes „Zoo & Co.“-Herzkissen; außerdem durften alle Kunden bei einem Gläschen Sekt die neugestalteten Räumlichkeiten bewundern und in aller Ruhe das neue Sortiment durchstöbern. Nach weiteren Aktionen wie „Seesens Next Top-Tiermodel“, Ernährungsberatungen durch Eukanuba, einer Neueröffnungsparty mit DJ und Aquaristik-Expertentipps, wird am Sonnabend stündlich eine Zaubershow mit dem Tiertrainer und Tierzauberer Marco Assmann zu sehen sein. Außerdem stellt die Firma Wollters Kissen und Betten für Hunde und Katzen mit dem Lotus-Perleffekt vor. Filialleiterin Simone Zimbal freut sich gemeinsam mit ihren vier Mitarbeitern und einem Azubi auf die Arbeit in dem neuen Geschäft und somit auch auf viele tierfreudige Kunden.