Eröffnung mit Blockflöten-Star Maurice Steger

Wann? 06.06.2012

Wo? St.-Andreas-Kirche, Vor der Kirche, 38723 Seesen DE
Seesen: St.-Andreas-Kirche | Am Mittwoch, 6. Juni, wird die Reihe der Konzerte in der St.- Andreas-Kirche mit einem Ereignis der besonderen Art fortgesetzt. Der Virtuose Maurice Steger, mittlerweile von vielen als führender Interpret alter Musik auf der Blockflöte gesehen, wird in Seesen konzertieren. Seit einigen Jahren arbeitet Maurice Steger auch als Dirigent. So wird er auch in Seesen beide Tätigkeiten vereinen und sowohl als Solist, als auch als Dirigent einer kammermusikalischen Besetzung des Staatsorchesters Braunschweig zu erleben sein. Auf dem Programm stehen das Konzert mit dem Titel „Il Giardellino“(Der Diestelfink) von Antonio Vivaldi und das Konzert C-Dur von Georg Philipp Telemann. Daneben erklingen die Sinfonie h-Moll von Carl Philipp Emanuel Bach und die Sinfonie D-Dur, die sogenannte „Haffner-Sinfonie“ von Wolfgang Amadeus Mozart. Karten sind direkt in der Geschäftsstelle des Seesener „Beobachter“ oder am Mitt­woch­vormittag im Kirchenzentrum zu erhalten. Informationen über die Konzertreihe findet man unter www.konzert- an-sankt-andreas.de