Gerd Dudenhöffer spielt Heinz Becker – „Kosmopolit“

Wann? 10.12.2010 20:00 Uhr

Wo? Aula im Schulzentrum, St.-Annen-straße 30, 38723 Seesen DE
Seesen: Aula im Schulzentrum | Am Freitag, 10. Dezember, gasteiert Gerd Dudenhöffer, alias Heinz Becker, um 20 Uhr in der Aula im Schulzentrum Seesen. Kosmopolit. Kurz und knapp klingt der Titel des neuen Dudenhöffer Programms für seine beliebte Kunstfigur Heinz Becker. Kosmopolit. Ein Wort, das zahlreiche lebendige Assoziationen vom interessierten, aufgeschlossenen Weltbürger auslöst, dem man großzügig Attribute wie Toleranz, Offenheit und Flexibilität attestiert. Der Heinz Becker-Kenner jedoch erahnt blitzschnell, dass sich dahinter wohl das ausgedehnte Themenspektrum dieses passionierten Schmalspurdenkers verbirgt. Wohl wahr. Denn: Während sich Heinz auf der Bühne entspannt auf einer eigens kunstvoll gestalteten Gartenscholle lümmelt, kommt er so von Hölzchen auf Stöckchen. Die kleinen und großen Themen der Welt bewegen ihn, die er mit atemberaubender Logik auf seinen persönlichen „Kompost“ bringt.

Karten gibt es in der Geschäftsstelle des Seesener „Beobachters“, in der Buchhandlung „Isabella Beier“ und telefonisch unter (05381) 3967 oder 5817.