Gottesdienst zum Weltgebetstag

Wann? 01.03.2013 18:30 Uhr

Wo? Maria-Königin-Kirche, Kampstraße, 38723 Seesen DE
Seesen: Maria-Königin-Kirche | Jeweils am ersten Freitag im März feiern Frauen und Männer in rund 170 Ländern den Weltgebetstag, so auch in Seesen. Die katholische Kirchengemeinde lädt am Freitag, 1. März, zu einem ökumenischen Gottesdienst um 18.30 Uhr in die Maria-Königin-Kirche ein, zu dem Frauen wie Männer mit „Bonjour“ begrüßt werden. In diesem Jahr stellen Frauen aus Frankreich Worte aus Matthäus 25,35 in den Mittelpunkt: „Ich war fremd – ihr habt mich aufgenommen.“ Damit wird auf ein aktuelles wie brisantes Thema hingewiesen: Migranten in der „Fes­tung Europas“. Wie kann jede und jeder Einzelne zu einer Kultur des Willkommens beitragen? Wie gestaltet man das Leben so, dass alle, unabhängig ihrer Herkunft wahrgenommen und respektiert werden? Im Anschluss des Gottesdienstes besteht die Möglichkeit, sich bei landestypischen Gebäck und Getränken Dias anzusehen und gemeinsam ins Gespräch zu kommen.