Kranker „Ritter Rost“ und erotische Geschichten

Johannes Kirchberg tritt morgen im Goslarer Kraftwerk im Rahmen des 5. Spieltags der Kabarett-Bundesliga auf. (Foto: bo)

Veranstaltungstipps des Harzer Tourismusverbandes für das Wochenende vom 16. bis 18. März 2012

Freitag, 16. März

Bad Harzburg: 16. bis 18.: Fischmarkt mit buntem Markttreiben (Unterer Badepark); – „Volkslieder am Kamin“, Melodien zum Hören und Mitsingen (Palmcafé im Badepark, 19 Uhr); – „Todesrune“, Lesung mit Corinna Klengel (Bündheimer Schloss, 20 Uhr).

Goslar: „Vielfalt – Internationale Woche gegen Rassismus“, Eröffnung Wanderausstellung (Kreishaus, 17 Uhr); – „Kriegerin“, Filmvorführung zum Thema „Vielfalt – Internationale Woche gegen Rassismus“ (Goslarer-Theater, 20 Uhr).

Halberstadt: „Drei Schwestern“ (Theater, Beginn: 19.30 Uhr).

Osterode: „Ritter Rost ist krank“, Musical für die ganze Familie (Stadthalle, 16 Uhr); – „Liebe und andere Strafen“, erotische Geschichten vorgestellt von Stefan Dehler und Christoph Huber (Stadtbibliothek, 20 Uhr).

Seesen: Quasimodo Knöterich & Pestilenzia, Mittelalter meets Skiffle (Aula im Schulzentrum, 19.30 Uhr).

Wernigerode: Stunde der Klassik mit dem Philharmonischen Kammerorchester (G.-Hauptmann-Gymnasium, 19.30 Uhr).


Sonnabend, 17. März

Bad Gandersheim: 17. und 18.: Ostermarkt (Rosencafé Brunshausen).

Blankenburg: Orgelandacht „Wort und Musik“ (Bergkirche St. Bartholomäus, 11.30 Uhr);–„WanderExpress“, Fahrt mit der „Bergkönigin“, einer historischen Dampflokomotive nach Rübeland und zurück (Bahnhof, 13.50 Uhr); –„Groß und schwer – und doch ganz leicht …“, Abschlusskonzert Kontrabass-Kaleidoskop (Kloster Michaelstein, 19.30 Uhr).

Braunlage: Ball der Stadt Braunlage (Maritim Hotel, 19.30 Uhr); – Klavierabend mit Marie Rosa Günter (Sanatorium Dr. Barner, 20 Uhr).

Goslar: Konzert aus der Reihe „music meets art“ mit Pavel Kamasa, Sibylle Hellmann und einer Lesung zum Thema „Brahms und Clara – Musik der Briefe“ (Mönchehaus-Museum, 17 Uhr); – Benefizkonzert für die interkulturelle Woche Goslar mit Swinging Voices (Marktkirche, 18 Uhr); – 5. Spieltag der Kabarett-Bundesliga mit Johannes Kirchberg (Kulturkraftwerk Harz Energie, 20 Uhr).

Osterode: Konzert von „Barock AC/DC“ (Stadthalle, 20 Uhr).

Quedlinburg: „Toter geht’s nicht – Bröhmanns erster Fall“, Eröffnungveranstaltung zum Bücherfrühling (Kulturzentrum Reichenstraße, 20 Uhr).
Thale: Mitternachtssauna (Bodetal-Therme, 19 bis 1 Uhr).


Sonntag, 18. März


Bad Harzburg: „Der Froschkönig“, Aufführung des Harzer Puppentheaters (Gewölbekeller Oldie am Bündheimer Schloss, 15.30 Uhr); – Flohmarkt (Edeka-Parkhaus, ganztags).

Blankenburg: „FrühlingsExpress“, Fahrt mit der „Bergkönigin“, einer historischen Dampflokomotive nach Rübeland und zurück (Bahnhof, 13.50 Uhr).

Goslar: 8. Natürlich-Gesund-und-Aktiv-Messe (Lindenhof, 10 Uhr); – Finissage der Ausstellung „Wilhelm Ripe – eine Harzreise um 1850“ mit vielen Überraschungen (Goslarer Museum, 11 Uhr); – Schlager ABC mit Alf Weiss, the charming voice mit anschl. kleinem Frühlings- und Osterbasar (Seniorenresidenz Schwiecheldthaus, 15 Uhr).

Halberstadt: „Im weißen Rössl“ (Theater, 15 Uhr); – Konzert des Reinhold-Quartetts (Leipzig) mit Werken von Franz Schubert und Joseph Haydn im Rahmen der Internationalen Kammermusikreihe „Stunde der Musik“ (Rathaussaal, 18 Uhr).

Osterode: Kreativmarkt (Mehrgenerationenhaus 11 bis 17 Uhr); – „Crazy“ Chris Cramer, Blues-Matinee (Museum im Ritterhaus, 15 bis 17 Uhr).

Quedlinburg: „Das Feuerwerk“, Operette in drei Akten von Erik Charell und Jürg Arnstein (Großes Haus, 15 Uhr).