13 Einzeltitel bleiben in Seesen

Die Teilnehmer an der Kreismeisterschaft im Bogenschießen in Seesen.
 
Neu dabei und gleich Kreismeister: Jule Köhler und Jakob Frömke.

Bogensport: Union richtet Kreismeisterschaft aus / Mehrere Qualifikationen für die Landesmeisterschaft

Im Kalender bewusst spät angesetzt, ging es am Sonntag in Halle 1 des Schulzentrums um die Vergabe der Bogensport-Titel im Kreisschützenverband Goslar und natürlich auch um das Erreichen der Limits für die Landesmeisterschafts-Tickets.

Ein neues Regelwerk, nebst begleitender und im Detail umstrittener Datenumstellung, war zu beachten. Der SV Union war als ausrichtender Verein nicht nur diesbezüglich gut vorbereitet und so konnten sich Wettkampfleiter Wilfried Falk, Kampfrichter Michael Martin und Zeitgeber Marty Falk aufs Wesentliche konzentrieren. Denn mit Jule Köhler, Sky Mellenthin und Jakob Frömke standen drei Frischlinge an der Schießlinie, die den Mut und die Kraft mitbrachten einen Drei-Stunden-Wettkampf mit 60 Wertungspfeilen in der B-Schülerklasse zu schießen. Und auch Maximilian Schön (Schüler A), Ricardo Kuhnke (Jugend) und Christian Rogall (Herren Blank) reihten sich neben den Altbekannten ein, allesamt von Falk darauf eingestimmt vorrangig Erfahrungen zu sammeln und das „Ding“ – egal was passiert – zu Ende zu schießen.
Besondere Aufmerksamkeit erlangten die A-Schülerin Vanessa Martin und Junior Dorian Lüders, die beide mit Wettkampfbestleistung überzeugten. Ebenso Jugend-Compounder Hagen Leopold, der auf einen technisch bedingten Fehlschuss mit drei Volltreffern antwortete und sich für die LM qualifizierte.
Dass eine Kreismeisterschaft etwas Besonderes sei und nicht nur der Qualifikation diene, merkte KSV Präsident Jürgen Müller während der Siegerehrung an. Sein Lob und Dank erstreckte sich über die Wettkampfausrichtung, die gute Jugendarbeit und die daraus resultierende hohe Beteiligung an der KM, bis hin zu den fleißigen Helfern, die für den „angenehmen Rahmen“ sorgten. Kreisbogenreferent Holger Rohrbeck hatte eingangs dazu aufgerufen – bei aller einzuhaltender Genauigkeit – vor allem Spaß zu haben und Abteilungsleiter Michael Martin ergänzte: „Man möge bei der Wertung an der Scheibe auf die Neulinge Rücksicht nehmen, denn auch die müsse geübt sein und brauche anfangs entsprechend Zeit!“
Die Qualifizierten könnten im Februar auf der Landesverbandsmeisterschaft in Bad Fallingbostel so richtig zeigen was geht. Letztendlich antreten werden aber nur einige wenige, weil – unabhängig der noch bekannt zu gebenden Limits – bereits Abmeldungen wegen „Terminüberschneidungen aus beruflichen oder privaten Gründen“ vorliegen, so Wilfried Falk zum Beobachter. Auf Nachfragen, was denn mit Trainer Salewski sei, übermittelte Falk zunächst seine Grüße. „Jürgen Salewski ist leider erkrankt und kann derzeit am Trainingsbetrieb nicht teilnehmen, geschweige denn denselben leiten. Er bittet darum das zu respektieren. In der Außensaison sei er wieder präsent und zur Hallen -LM im Februar fahre er auf Anfrage auch gerne mit.“

Die Siegerliste

Herrenklasse
1. Holger Rohrbeck (Goslarer SC), 569 Punkte;

Damenklasse
1. Silvia Lüders (Union Seesen), 490 Punkte

Schülerklasse A / männlich
1. Maximilian Schön (Union Seesen), 333 Punkte

Schülerklasse A / weiblich
1. Vanessa Martin (Union Seesen), 514 Punkte

Schülerklasse B / männlich
1. Jakob Frömke (Union Seesen), 356 Punkte;
2. Sky Mellenthin (Union Seesen), 175 Punkte

Schülerklasse B / weiblich
1. Jule Köhler (Union Seesen), 306 Punkte

Jugendklasse
1. Jan Hermanns (Union Seesen), 439 Punkte;
2. Ricardo Kuhnke (Union Seesen), 309 Punkte

Jugendklasse weiblich
1. Sarah Brenning (Union Seesen), 451 Punkte

Juniorenklasse
1. Dorian Lüders (Union Seesen), 449 Punkte

Herren Altersklasse
1. Ludwig Zimmer (Union Seesen), 548 Punkte;
3. Ralf Brenning (Union Seesen), 493 Punkte;
4. Andreas Basch (Union Seesen), 488 Punkte

Damen Altersklasse
1. Bärbel Zimmer (Union Seesen), 510 Punkte

Seniorenklasse
1 Wolfgang Bolm (SV Döhren), 439 Punkte

Herrenklasse Compound
1. Thomas Meffert (SV Döhren), 568 Punkte

Schülerklasse Compound
1. Marian Lüders (Union Seesen), 404 Punkte

Jugendklasse - Compound
1. Hagen Leopold (Union Seesen), 541Punkte

Herren Altersklasse - Compound
1. Rolf Stoedter (Union Seesen), 552 Punkte

Seniorenklasse - Compound
1. Aloisius Meffert (SV Döhren), 532 Punkte

Herrenklasse Blankbogen
1. Dieter Fröhlich (Goslarer SC), 453 Punkte;
2. Christian Rudolph (Union Seesen), 416 Punkte;
3. Christian Rogall (Union Seesen), 283 Punkte

Mannschaftsergebnis Schülerklasse B:
1. Union Seesen (Jakob Frömke 356/Jule Köhler 306/Sky Mellenthin 175/Gesamt 837)

Mannschaftsergebnis Jugendklasse:
1. Union Seesen (Sarah Brenning 451/Jan Hermanns 439/Ricardo Kuhnke 309/Gesamt 1199)

Mannschaftsergebnis Altersklasse:
1. Union Seesen (Ludwig Zimmer 548/Ralf Brenning 493/Andreas Basch 488/Gesamt 1529)

Mannschaftsergebnis Schützenklasse - Compound
1. SV Döhren (Thomas Meffert 568/ Gregor Meffert 552/Aloisius Meffert 532/Gesamt 1652)