17. Leinewiesen-Volkslauf in Greene lockt die Athleten

Der Greener Leinewiesen-Volkslauf geht auch in die Wertung des Südniedersachsens-Cups ein.

Am 1. September findet die beliebte Laufveranstaltung statt / Drei Streckendistanzen stehen zur Auswahl

Mit Wertung für den Südniedersachsen-Cup und für die Laufserie „Braunschweiger Land“ veranstaltet die Leichtathletikabteilung im Sport-Club Greene am Sonnabend, 1. September, den 17. „Leinewiesen“-Straßen- und Volkslauf. Es kommen wieder drei Läufe zur Durchführung: fünf Kilometer (Start 16 Uhr), zehn Kilometer (16.15 Uhr) und Halbmarathon/21,1 Kilometer (17 Uhr). Bei der amtlich vermessenen Laufstrecke handelt es sich um einen Rundkurs ohne Steigungen in einer für den Straßenverkehr gesperrten, reizvollen Landschaft. Für die drei Erstplatzierten gibt es Preise. Der schnellste Läufer und die schnellste Läuferin eines jeden Laufes erhalten einen Sonderpreis. Im vergangenen Jahr sind über 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den Start gegangen. Der Veranstalter bittet um Voranmeldungen bis Dienstag, 28. August, schriftlich an: SC-Geschäftsstelle, Steinweg 20, 37547 Kreiensen-Greene, oder telefonisch unter Rufnummer 0160-3334862. Nachmeldungen sind bis spätestens 60 Minuten vor dem jeweiligen Lauf möglich.
Auch die online-Anmeldung ist möglich unter sc-la@greene.de. Ausschreibungen sind im Internet unter www.greene.de/sc/la/veranstaltungen.htm ersichtlich.