17 neue Trainer C Breitenfußball in Barsinghausen ausgebildet

Die erfolgreichen Absolventen des Lehrgangs Trainer C Breitenfußball.
Tobias Abel, Nuray Hill und Paskal Rodenbeck-Dierssen absolvieren erst seit wenigen Wochen ihr freiwilliges soziales Jahr (FSJ) beim Niedersächsischen Fußballverband. Jetzt haben sie gemeinsam mit 14 weiteren Fußballern in der NFV-Sportschule Barsinghausen mit Erfolg die Prüfung zum Trainer C Breitenfußball, Profil Kinder/Jugend, abgelegt. Die 120-stündige Ausbildung stand unter Leitung der NFV-Trainer Ulf Drewes und Marcus Olm, die gemeinsam mit Marek Wanik, Ansgar Pietschmann und Heinz Rosenbaum auch die Prüfung abnahmen. Die neuen Trainer:
Tobias Abel (TSV Bevern), Nicole-Maria Buchcik (TSG Ahlten), Moritz Dorau (SpVg Arnum), Thomas Eilers (SV GW Kleinenkneten), Jörg Engelken (TSG Wörpedorf-Grasberg), Nuray Hill (SV Anderlingen), Calogero Ippolito (TSV Bemerode), Marco Klare (TSV Destedt), Hauke Kuban (TSV Kirchdorf), Uwe Kuhlmann (TSV Loccum), Florian Loest (Buchholzer FC), Michael Marsel (TSV Destedt), Andreas Pfaff (Großheide), Paskal Rodenbeck-Dierssen (SV Victoria Lauenau), Carsten Schlömer (TuS Frisia Goldenstedt), Oliver Vokuhl (TB Wendhausen), Hans-Joachim Ziesing (VfV Borussia Hildesheim).