18:19 - Erste Saisonniederlage

Die Handballdamen des MTV Seesen verloren gestern Nachmittag am Ende deutlich gegen Peine.

Handball: Herren des MTV Seesen verlieren in Gebhardshagen

Schwarzes Wochenende für die Seesener Handballer: Alle fünf Begegnungen am Wochenende gingen verloren. Nach Sieg und Unentschieden mussten die Herren des MTV Seesen am Sonnabend die erste Saisonniederlage hinnehmen. Beim SV Glück Auf Gebhardshagen hieß es am Ende 19:18 für die Hausherren. Auch die Damen konnten keine Punkte für sich verbuchen. Nach einer guten ersten Halbzeit, an deren Ende es 8:11 stand, gewann Tabellenführer Vater Jahn Peine II am Ende deutlich mit 24:15. Für die Männliche B-Jugend war die SG Zweidorf/Bortfeld zu stark, sie verlor mit 13:36. 7:23 hieß es am Ende bei der D-Jugend gegen die HSG Liebenburg-Salzgitter. Nach zwei Siegen zum Auftakt mussten auch die E-Junioren eine Niederlage hinnehmen. Sie verloren gegen Viktoria Thiede mit 10:23.