Auf der Zielgeraden angekommenn

Tischtennis: Letzter Spieltag steht an / TSE Kirchberg in Wolfenbüttel

Zum letzten Mal wird an diesem Wochenende um Tischtennispunkte auf Bezirks- und Kreisebene gekämpft, und dabei fallen auch die letzten Entscheidungen um Meisterschaft und den Klassenerhalt.
Die Ansetzungen im Einzelnen: Herren-Bezirksliga: ESVWolfenbüttel – TSEKirchberg (Freitag, 20.15 Uhr).
1. Herren-Bezirksklasse: MTVGoslar I – MTVBettingerode I (Freitag, 20 Uhr), MTV Bettingerode I – TSEKirchberg II (Sonnabend, 17 Uhr).
2. Herren-Bezirksklasse: ESVGoslar II – MTVSeesen (heute, Donnerstag, 20 Uhr).
Herren-Kreisliga: TVJ Dörnten – TSGWildemann (heute, Donnerstag, 20 Uhr), MTVBettingerode III - VfL Oker IV (Freitag, 20.30 Uhr), TVJ Dörnten – MTVAstfeld II (Sonnabend, 15 Uhr), TSV Herrhaisen – VfR Langelsheim (Sonnabend, 16 Uhr).
1. Herren-Kreisklasse-A: MTVGoslar III – TSVBredelem (Freitag, 20 Uhr), TSGWildemann III – MSV Goslar III (Freitag, 20 Uhr).
1. Herren-Kreisklasse-B: TSVLengde – TTVHarlingerode (Freitag, 20 Uhr), VfL Oker V – SVA Klein Döhren II (Freitag, 20.15 Uhr), TSGBad Harzburg II – MTV Bettingerode IV (Sonnabend, 16 Uhr).
2. Herren-Kreisklasse: TSELirchberg VI – TTV Göttingerode II (heute, Donnerstag, 20.15 Uhr), ESVSeesen II – VfL Oker VI (Freitag, 20 Uhr).
3. Herren-Kreisklasse-S I: VfR Langelsheim II – TV Lautenthal (heute, Donnerstag, 20 Uhr).