B-Junioren der JSG Seesen/Bornhausen spielen um den Aufstieg

Schon am Mittwoch kommt es zum Aufstiegs-Hinspiel der B-Junioren der JSG Seesen/Bornhausen gegen des SV Reislingen-Neuhaus aus Wolfsburg.

Es geht um den Aufstieg in die Bezirksliga und Spieler und Trainer wollen das bestmögliche raus holen. „Gerne wollen wir das Unmögliche gegen diesen starken Gegner aus Wolfsburg erreichen“, erklärt Trainer Malik Mekadmi. Am Mittwoch um 18.30 Uhr kommt es zum Hinspiel, auf eigenem Rasen, in Bornhausen. Und schon am Samstag findet das Rückspiel in Wolfsburg statt. Unterstützung durch möglichst viele Zuschauer am Spielfeldrand wünschen sich die B-Junioren für Mittwoch schon, geht es doch darum einen hochkarätigen Gegner zu besiegen, der selbst mit dem Aufstieg seine gute Saisonleistung krönen möchte.