Erste Plätze für die MTV-Schwimmer

MTV-Schwimmer punkten in Alfeld.

Sprintwettkampf in Alfeld: Seesener Schwimmer schlagen sich ausgezeichnet

Beim Sprintwettkampf in Alfeld konnten die MTV-Schwimmer ihre Bestzeiten weiter verbessern; und damit landeten dann auch alle unter den ersten Plätzen.

Minakshi Krukreja, gleich viermal am Start, und Nils Grothues als Jüngster, waren bei diesem Sprintwettkampf am erfolgreichsten. Sie belegten erste Plätze über 50 Meter Brust. Minakshi belegte zudem zwei dritte Plätze. Christoph Leipelt und Hauke Sommer, beide je dreimal am Start, konnten jeweils zwei Silbermedaillen ergattern. Christoph verbesserte dabei seine Bestzeit über 100-Meter-Brust um sagenhafte sechs Sekunden.
Bei zwei Starts erreichte Melanie Höppner sowohl über 50-Meter-Freistil, als auch über 50- Meter-Schmetterling die Bronzeplätze. Lion Bernsdorf belegte einen guten dritten Platz über 50-Meter-Rücken. Carolin Bernsdorf, ebenso drei Mal am Start, konnte über 50-Meter-Freistil ihre persönlichliche Bestzeit um drei Sekunden verbessern. Wettkampfrichter waren Frauke Sommer und Jutta Bernsdorf, als Betreuer standen Kai Bernsdorf und Kerstin Leipelt zur Verfügung.

Carolin Bernsdorf (2003):
7. Platz 50 m Freistil (00;45,97)
7. Platz 50 m Rücken (00;57,93)
5. Platz 50 m Brust (00;58,03)

Melanie Höppner (1998):
3. Platz 50 m Freistil (00;39,14)
3. Platz 50 m Schmetterling (00;48,03)

Minakshi Kukreja (1998):
4. Platz 50 m Freistil (00;39,46)
3. Platz 100 m Freistil (01;28,31)
1. Platz 50 m Rücken (00;43,92)
3. Platz 50 m Brust (00;51,69)

Lion Bernsdorf (2003):
9. Platz 50 m Freistil (00:55,95)
3. Platz 50 m Rücken (1;00,13)
4. Platz 50 m Brust (1;01,53)

Christoph Leipelt (1999):
5. Platz 50 m Freistil (00;34,69)
2. Platz 100 m Brust (01;28,97)
2. Platz 50 m Brust (00;39,28)

Hauke Sommer (1999):
3. Platz 50 m Freistil (00;33,13)
2. Platz 50 m Schmetterling (00;41,72)
2. Platz 50 m Rücken (00;39,28)

Nils Grothues (2006):
1. Platz 50 m Brust (1:08,08) bo