Fußballschule mit dem NFV-Verband

Sparkassen-Fussballschule: Mit diesem neuen Namen und alter Klasse geht das Fußball-Ferien-Camp des NFV bereits in sein achtes Jahr. Seit der Eröffnung im Jahr 2005 besuchten bereits über 11 000 Mädchen und Jungen aus aller Welt im Alter von sieben bis 14 Jahren die Sportschule des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV) in Barsinghausen, nur 20 Kilometer westlich von Hannover. Die Sportschule war eines der offiziellen Trainingsquartiere der FIFA Fußball-WM 2006 und häufiger Aufenthaltsort der deutschen Nationalmannschaft.
Geboten wird Training mit DFB-Stützpunkttrainern des NFV nach neuesten Erkenntnissen der Trainingslehre und altersgerecht für Mädchen und Jungen. Dabei wird ein hohes Augenmerk auf Schulung der Technik und Taktik sowie sozialer Kompetenzen gelegt. Gespielt und geübt wird im offiziellen FIFA WM 2006 Trainingsquartier im Sinne einer ganzheitlichen motorischen Ausbildung. Untergebracht sind die Jungen und Mädchen in Doppel- oder Dreibettzimmern mit jugend- und fitnessgerechter Vollverpflegung. Auch das Freizeitprogramm kann sich sehen lassen. Zur Auswahl stehen Besuche bei Bundesligaclubs, Grillabende und Ausflüge.
Wer teilnehmen will kann sich unter der Telefonnummer (05105) 75341 oder per E-Mail an sparkassen-fussballschule@nfv.de anmelden. Dort, und unter www.sparkassen-fußballschule.de gibt es auch weitere Informationen.