Handballnachwuchs im Punktspieleinsatz

Seesen (AB). Am heutigen Sonnabend bestreiten die weibliche und die männliche Handball-C-Jugend ihre Heimspiele. Um 13.30 Uhr geht es für die C-Mädels gegen den FC Viktoria Thiede. Alles andere als ein Sieg für die Seesenerinnen wäre eine Überraschung; dennoch müssen die Mädels einiges für ihr Torverhältnis tun. Im Anschluss um 15 Uhr empfängt die männliche C-Jugend die SG Groß Lafferde/ Ilsede/ Gadenstedt.
Die weibliche B-Jugend muss am Sonntag um 13.30 Uhr bei der HSG Bad Harzburg antreten. Nach guter Leistung vom vergangenen Wochenende sollte einem Sieg gegen den Tabellenletzten nichts im Wege stehen.