Inlineskaten in der Halle geht weiter

Der MTV Seesen bietet neben seinem bereits bestehenden Angebot weiterhin das beliebte „Inline-Skaten“ am Sonnabend weiter an. Alle, die das Inline-Skaten erlernen oder ihre Fahrtechnik verbessern wollen, sind ebenso herzlich willkommen, wie ganze Familien, die einmal gemeinsam diesen besonderen Sport betreiben wollen. In der Halle II des Schulzentrums an der St.-Annen-Straße können dann alle, die auch zu dieser Jahreszeit skaten oder auf den kleinen schnellen Rollen einfach nur sicherer werden wollen und an normalen Wochentagen dazu keine Zeit haben, ihrem Hobby frönen. Am morgigen Sonnabendvormittag, und zwar von 10 bis 12 Uhr, besteht dann wieder ausreichend Möglichkeit dazu Fortgesetzt wird dieses Winterzusatzangebot des MTV noch an folgenden Vormittagen: 9. und 16. März. Für den 20. April ist dann ein reiner Crash-Kurs für erwachsene Inline-Skater vorgesehen, der ausschließlich der Saisonvorbereitung dienen soll. Interessierte, die nicht Mitglied im MTV Seesen sind, können gegen Zahlung einer Kursgebühr teilnehmen. Das Tragen von Helm und vollständiger Schutzausrüstung ist Pflicht für alle. Weitere Informationen erteilen gern die MTV-Geschäftsstelle, Telefon (05381) 3662, oder Manfred Ehrhorn, Telefon (05381) 70511.