Kartenvorverkauf für 4. gemeinsamen Tennisball beginnt am Sonntag

Am Sonnabend, 6. November, wird in Traupes Tenne in Harriehausen gefeiert

Seesen (FE). Abendkleider, stimmungsvolle Musik, Sekt und gut gelaunte Gesellschaft – bald ist es wieder soweit. Die Vorbereitungen für den Tennisball, der dieses Jahr am 6. November ab 20 Uhr erneut auf Traupes Tenne in Harriehausen stattfinden wird, kommen so langsam wieder ins Rollen. Mittlerweile können die tennisbegeisterten Seesener, von TC Seesen von 1911 und SV Union Seesen 03, nun schon den vierten gemeinsamen Ball feiern und zusammen das Jahr bei unterhaltsamer Musik von der „Tony Pop Band“ ausklingen lassen. Bereits am Sonntag, 3. Oktober, beginnt der Kartenvorverkauf für dieses Highlight des Jahres, das sich hoffentlich als genauso erfolgreich und gut gelungen wie im vergangen Jahr entpuppt. In der Zeit von 11 bis 12 Uhr können die Eintrittskarten in der Tennishütte des SV Union Seesen auf der Außenanlage an den Schildausportplätzen erworben werden. Die Preise sind vom Vorstand festgelegt worden und sind nach wie vor dieselben. Erwachsene zahlen zwölf Euro, während Schüler, Studenten und Jugendliche nur mit der Hälfte rechnen müssen. Dieser jedes Jahr voll besuchte und beliebte Tanzball der Seesener Tennisvereine ist bei allen Aktiven nicht mehr wegzudenken und ist immer wieder ein gutes Beispiel für die enge Freundschaft beider Sportvereine. Selbstverständlich sind auch Nichttennisspieler, Sponsoren, Freunde und Gönner herzlich willkommen.
Somit freuen sich die Vorstände von TC Seesen und SV Union auf den kommenden Höhepunkt des Jahres und hoffen auf einen ausverkauften und stimmungsvollen Tennisball, ganz wie im letzten Jahr.