MTV-Herren hoffen auf ersten Saisonsieg

Handball: Seesener empfangen am Sonntag Vorsfelde / Das komplette Programm

Am bevorstehenden Wochenende geht es handballerisch wieder heiß her beim MTV Seesen. Den Beginn machen die Mädels der weiblichen B-Jugend am Sonnabend um 15 Uhr zu Hause gegen den Lehndorfer TSV.

Am Sonntag geht es dann gleich weiter mit der männlichen C-Jugend, die um 10 Uhr gegen die HSG Bad Harzburg antreten muss. Drei Stunden später, um 13 Uhr, spielt die 2. Herren unter Trainer Arndt Fleischmann bei der HSG Liebenburg-Salzgitter. Zeitgleich beginnen auch die Heimspiele, bei denen die 2. Damen gegen die SG Zweidorf/Bortfeld III ran muss. Im Anschluss spielt die 1. Damen um 15 Uhr gegen die SG Sickte/Schandela. Als Abschluss findet um 16.45 Uhr die Partie der ersten Herren statt, die gegen den MTV Vorsfelde II spielt. Dort will man den Gästen aus Vorsfelde unbedingt die zwei Punkte abnehmen und den ersten Sieg der Saison einfahren.