Nach 1:5-Rückstand noch 6:6-Remis erreicht

Freude nach dem 6:6 in der Nachspielzeit durch den Harriehäuser Henrik Henze. Dominik Wagner (Nr. 16) und Marius Dech (Nr. 13) jubeln mit.

1. Kreisklasse Northeim: Torreiches Verfolgerduell zwischen der SG Altes Amt und Harriehausen

Ein torreiches Prestigeduell sahen die Zuschauer gestern in Düderode, wo sich im Verfolgerduell der 1. Kreisklasse Northeim die SG Altes Amt und der SV Harriehausen gegenüberstanden. Nach 90 Minuten hieß es 6:6 (3:1), wobei die Gastgeber nach 55 Minuten bereits mit 5:1 in Führung lagen und auch durch Fehler in der Harriehäuser Hintermannschaft profitieren konnten. 
Die Schwarz-Weißen steckten aber nicht auf und kamen am Ende noch zum Ausgleich den Henrik Henze erst in der Nachspielzeit erzielen konnte. Die weiteren SV-Treffer erzielten Marius Dech, Rene Oeltze, Sören Reuter, Hardy Killus und Sascha Reimann. Die Aufholjagd war am Ende von Erfolg gekrönt.