Nur ein kleines Handballprogramm am Wochenende

MTV Seesen: Zweite Damen empfängt die SG Adenstedt

Seesen (AB) An diesem Wochenende sind nur drei Handballannschaften des MTV Seesen aktiv. Am heitigen Sonnabend geht es zum ersten Mal in dieser Saison für die E-Jugendlichen zum Turnier nach Salzgitter-Lebenstedt in die Amselstieghalle. Ausrichter dieser Veranstaltung ist der MTV Immendorf. Abfahrt ist um 8 Uhr. Auch die weibliche C-Jugend muss heute nach Salzgitter reisen und in Thiede gegen den FC Viktoria Thiede antreten.Spielbeginn ist dort um 17 Uhr. Am Sonntag empfängt die zweite Damenmannschaft die SG Adenstedt. Die Fabrytzek-Damen müssen unbedingt punkten, um nicht gleich zu Saisonbeginn im Tabellenkeller zu verweilen. Anpfiff ist um 15 Uhr in der Halle II im Schulzentrum. Im Anschluss an die Frauenpartie erwartet die B-Mädchen um 17 Uhr die Mannschaft des TSV Schwicheldt. Die Mädels bestreiten ihr erstes Punktspiel der Saison gegen einen eher unbekannten Gegner, und man wird nach der gescheiterten Landesliga-Qualifikation sehen, wo sich die Mädels einordnen.