Rückrundenauftakt der VfL-Senioren

Seesen (uk). Nach der Niederlage im Testspiel beim SV RW Wohldenberg möchten es die Ü40-Senioren des VfL Seesen am Freitag bei ihrem Rückrundenauftakt gegen den SV Upen besser machen und die Partie möglichst für sich entscheiden. Allerdings gab es im Hinspiel bei der 1:3-Niederlage nichts zu holen, doch wie man gegen diesen Gegner bestehen kann, hat der TSV Herrhausen bei seinem 1:0-Erfolg am letzten Wochenende gezeigt. Aber auch die Oldies des VfL haben in der Hinrunde einige respektable Ergebnisse erzielt, und daran möchte man in der Begegnung, die am Freitag um 19 Uhr an der Kurparkstraße angepfiffen wird, anknüpfen. Aufgrund eines Fototermins werden sämtliche Spieler bereits um 18 Uhr auf dem VfL-Sportplatz erwartet.