Seesener Gymnasiasten siegen beim Hallenturnier

In einem spannenden Spiel trennten sich das Gymnasium Seesen und das zweite Team der Realschule mit 3:3. Es waren die einzigen Punktverluste für die Gymnasiasten.

Realschule Seesen richtet stimmungsvolles Nikolausfußballturnier aus / Viele Zuschauer auf den Rängen

Unter großem Anklang strömten die Schülerinnen und Schüler des Seesener Schulzentrums in die Halle II und drückten beim Fußballturnier der Realschule ihren Mannschaften die Daumen. Bei voll besetzten Zuschauerrängen und einer tollen Hallenstimmung wurde das Schulfußballturnier der 9. Klassen mit Hallensprechern, musikalischen Effekten, Schiedsrichtern, und eigens zubereiteten Speisen und Getränken durchgeführt.
Das Organisationsteam der hiesigen Realschule lud die benachbarten Schulen zum Turnier ein und fünf Mannschaften kamen. Dazu spielten zwei Teams der Seesener Realschule mit. Im Modus jeder gegen jeden spielten die sieben Mannschaften auf die großen Toren gegeneinander.
Die vielen Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrkräfte sahen zahlreiche gelungene fußballerische Aktionen, viele schnelle Tempowechsel, sichere Passkombinationen, erfolgreiche Torabschlüsse, aber auch sensationelle Torwartparaden. Die Stimmung vom Spielfeld übertrug sich schnell auf die Zuschauerränge, besonders als die heimischen Mannschaften antraten.
Nach 21 aufopferungsvollen und spannenden Spielen stand das Seesener Gymnasium uneinholbar und ungeschlagen als verdienter Sieger mit 16 von 18 möglichen Punkten und 16:4 Toren dieses Nikolausturniers fest. Lediglich gegen die 2. Vertretung der Seesener Realschule mussten sie sich nach einem tollem Spiel mit einem 3:3-Unentschieden begnügen. Alle Mannschaften wurden bei der an­schlie­ßenden Siegerehrung Pokale, Bälle und Geschenke überreicht.
Das Organisationsteam der Realschule Seesen bedankt sich bei allen Spielern, Lehrern und Zuschauern sowie bei der Schulleitung der Realschule Seesen, für dieses tolle Turnier. Einen besonderen und sehr herzlichen Dank richtet das Organisationsteam an die vielen Sponsoren, die mit ihren Spenden und Gaben dieses Turnier in so einem Rahmen erst ermöglicht haben.

Die Platzierungen

1. Gymnasium Seesen 6 16:4 16
2. Realschule Seesen I 6 12:6 10
3. Oberschule Langelsh. 6 9:4 10
4. RS Goldene Aue 6 10:10 9
5. Realschule Seesen II 6 8:9 8
6. Realschule Hoher Weg 6 10:9 7
7. Obersch. Bad Ganders. 6 2:25 0