SGIldehausen-Kirchberg und TSV Münchehof siegen

Die SGIldehausen-Kirchberg wahrte am Sonnabend ihre Aufstiegschancen.

1. Kreisklasse Goslar: Aufstiegskampf spannend

Ildehausen / Kirchberg / Münchehof (uk). Bevor die SGIldehausen-Kirchberg am gestrigen Ostermontag gegen denGSC Goslar/Sudmerberg nach Elfmeterschießen aus dem NFV-Kreispokal ausschied, gewann das Team am Sonnabend im Punktspiel gegen die Spielgemeinschaft Vienenburg/Wiedelah/Lochtum mit 2:0 (1:0). In einer einseitig geführten Partie trafen Dennis Küffner (12.) vor und Andreas Iwanenko (58.) nach demSeitenwechsel für die Blau-Weißen. Die SGer bleiben damit weiter im Meisterschaftsrennen der 1. Kreisklasse und hoffen auf einen der beiden Aufstiegsplätze.
Diesem Ziel ist der TSVMünchehof ebenfalls ein Stück näher gerückt. In einer kampfbetonten Partie setzten sich die Möhlenbrock-Schützlinge amOstersonnabend verdient mit 4:0 (3:0) durch.Die Treffer für die TSVer erzielten Phillip Bergmann zum 1:0 sowie Eric Pägert zum 2:0 und 3:0.
Nach dem Seitenwechsel markierte Andreas Geibel per Foulelfmeter den 4:0-Endstand. Zuvor war Patrick Tantzen irregulär im Strafraum vom Ball getrennt worden.