Spiel gegen Schalke: Bereits über 4.500 Tickets verkauft

Vizemeister gibt Gastspiel in Braunschweig

Für das Benefizspiel im Rahmen der Initiative „Gib Gas gegen Gewalt“ von Eintracht Braunschweig gegen den Vizemeister FC Schalke 04 am kommenden Freitag, 9. Juli, um 18 Uhr in Braunschweig sind bereits über 4.500 Karten verkauft. Die Einnahmen werden für das Fanhaus von Eintracht Braunschweig gespendet, das im Laufe der kommenden Saison auf dem Stadiongelände gebaut werden soll. Die Ticket-Hotline ist ab der Saison 2010/2011 unter einer neuen Nummer erreichbar. Schon für das Spiel gegen Schalke 04 können Eintracht-Fans unter der Nummer 01805 – 121895 ihre Tickets per Telefon bestellen. Übrigens: Aktuell befinden sich die Blau-Gelben im Trainingslager in Bad Harzburg. In der ersten Runde des DFB-Pokals trifft die Eintracht am 14. August auf die SpVgg Greuther Führt.Anstoß ist um 19.30 Uhr.