VfL Seesen: Die Ü 40-Mannschaft bestreitet am morgigen Freitag beim VfR Langelsheim das letzte Spiel der Saison 2011 / 2012

Seesen (UK). Für die Ü 40-Senioren des VfL Seesen steht am morgigen Freitag um 19 Uhr die letzte Partie der Saison 2011/2012 auf dem Programm. Dazu müssen die Oldies der Lila-Weißen beim VfR Langelsheim antreten. Die VfLer rangieren auf Platz fünf mit 18 Punkten nur einen Zähler vor den Gastgebern und werden somit sicherlich noch einmal richtig gefordert. Natürlich möchte man mit mindestens einem Zähler in dieser Auswärtspartie den Vorsprung auf den VfR verteidigen. Aber bereits im Hinspiel hatte man beim 3:1-Erfolg mehr Mühe als es das Ergebnis aussagt.
Bei diesem Spiel werden mit Werner Born, Reinhard Klages, Uwe Klingemann und Rüdiger Sack gleich vier Spieler zum voraussichtlich letzten Mal das Trikot der Lila-Weißen überstreifen. Somit steht der Ü 40 des VfL Seesen in der neuen Saison ein mittlerer Umbruch ins Haus, der aber mit einigen Neuzugängen kompensiert werden soll.
Nach dem hoffentlich erfolgreichen Abschneiden in Langelsheim begibt sich der Kader der Ü 40 am Samstag zum Abschluss der Saison nach Braunschweig um dort während einer Floßfahrt mit anschließendem Besuch in der Okercabana das Saisonende zu feiern.
Die Abfahrt nach zur Auswärtspartie in Langelsheim erfolgt am Freitag um 18 Uhr vom VfL-Sportplatz aus.