Vier neue Spieler für die Ü 40 von Union

Seniorenfußballer starten am Freitag mit dem Training

Seesen (RH). Die Ü 40-Fußballer des SV Union Seesen beginnen am Freitag, 29. Juli, um 18.30 Uhr mit dem Training. Der Punktspielstart beginnt am 26. August um 19 Uhr mit einem Heimspiel gegen Wolfshagen. Die Pokalrunde beginnt eine Woche vorher für die Unioner. Am 19. August um 19 Uhr müssen die Unioner im Pokal bei den Oldies des FC Groß Döhren antreten. Der Kader der Ü 40 hat sich gegenüber der vergangenen Saison ergänzt. Es stehen mit Thorsten Lehnhof, Kai Rocke, Frank Schilling und Ali Kap vier neue Spieler dem Kader zur Verfügung und außerdem noch zwei Standby-Spieler, die bei Bedarf den Kader ergänzen. Ein Tabellenplatz unter den ersten Drei ist das Saisonziel der Unioner.