Handwerk

1 Bild

Rund 150 Kunsthandwerker präsentieren sich

Maximilian Strache
Maximilian Strache | am 25.07.2013 | 175 mal gelesen

In Goslar geht am 3. und 4. August der 26. Kunsthandwerkermarkt über die Bühne

Handwerker wollen mehr Präsenz zeigen

Karsten Knoblich
Karsten Knoblich | am 07.03.2013 | 240 mal gelesen

Beim Frühlingsfest mit dabei

2 Bilder

„Das Handwerk blickt positiv in die Zukunft“

Gerd Jung
Gerd Jung | am 13.04.2011 | 663 mal gelesen

Verwaltungsgericht kippt Beitragserhöhung / Stabile Ausbildungszahlen im Bezirk

Neuer Start in die Meisterschaft 2011

Sandy Heinzel
Sandy Heinzel | am 07.04.2011 | 180 mal gelesen

Osterode (bo). Im September beginnt ein neuer Lehrgang für angehende Meister im Handwerk. Lernort ist das Haus des Handwerks in Osterode, Dörgestraße 13. Erworben werden können in getrennten Abschnitten die berufs- und arbeitspädagogischen Kenntnisse (Teil IV der Meisterprüfung) sowie die betriebswirtschaftlichen, kaufmännischen und rechtlichen Kenntnisse (Teil III). Gearbeitet wird nach neuen methodischen Konzepten,...

Neuer Start in die Meisterschaft 2011

Sandy Heinzel
Sandy Heinzel | am 07.04.2011 | 162 mal gelesen

Osterode (bo). Im September beginnt ein neuer Lehrgang für angehende Meister im Handwerk. Lernort ist das Haus des Handwerks in Osterode, Dörgestraße 13. Erworben werden können in getrennten Abschnitten die berufs- und arbeitspädagogischen Kenntnisse (Teil IV der Meisterprüfung) sowie die betriebswirtschaftlichen, kaufmännischen und rechtlichen Kenntnisse (Teil III). Gearbeitet wird nach neuen methodischen Konzepten,...

1 Bild

Höhere Mindestlöhne für den Bau

Gerd Jung
Gerd Jung | am 27.09.2010 | 235 mal gelesen

Goslar (bo). Mehr Kies in den Lohntüten auf Baustellen im Kreis Goslar: Vom Betonbauer bis zum Maurer – Bauarbeiter müssen am Monatsende mehr Geld auf dem Lohnkonto haben. Denn ab September gilt ein höherer Mindestlohn für das Baugewerbe. Darauf hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt hingewiesen. Auf den Baustellen im Kreis Goslar müsse jetzt jeder Facharbeiter mindestens 12,95 Euro verdienen. „Und kein Handlanger darf mit weniger als...