Oberharz

1 Bild

Schülerlabor im Bergbaumuseum

Karsten Knoblich
Karsten Knoblich | am 13.09.2017 | 37 mal gelesen

Gemeinde Bad Grund hat Antrag auf Förderung gestellt

1 Bild

Über 200 Nordic Walker erwartet

Daniel Hinz
Daniel Hinz | am 15.08.2017 | 132 mal gelesen

In Buntenbock findet am kommenden Sonntag die dritte von fünf Veranstaltungen im Oberharz statt

1 Bild

Innovationen aus dem Oberharz

Karsten Knoblich
Karsten Knoblich | am 23.04.2017 | 42 mal gelesen

Hannover Messe: Clausthaler Informatiker und Physiker dabei

Zwei Millionen für Torfhaus-Harzresort

Sylvia Gebauer
Sylvia Gebauer | am 29.11.2016 | 33 mal gelesen

Wirtschaftsministerium unterstützt Erweiterungspläne / Neue Jobs werden entstehen

2 Bilder

Spontane Großkontrolle im Oberharz

Maximilian Strache
Maximilian Strache | am 22.10.2014 | 185 mal gelesen

Beamte der PI Goslar kontrollieren in Kooperation mit Landkreis und TÜV 200 Motorräder und ihre Fahrer

5 Bilder

Viele Wintersportler nutzen den ersten Schnee

Camillo Kluge
Camillo Kluge | am 12.12.2012 | 235 mal gelesen

Großer Besucheransturm im Oberharz / Vor allem am Sonnabend lädt die Sonne zum Kurzurlaub ein

1 Bild

Als im Oberharz die Bäume umknickten

Maximilian Strache
Maximilian Strache | am 16.11.2012 | 435 mal gelesen

Forstamt Clausthal erinnert an den verheerenden Sturm Quimburga am 13. November 1972

Traurige Bilanz bei Verkehrskontrollen im Oberharz

Maximilian Strache
Maximilian Strache | am 15.11.2012 | 173 mal gelesen

Zahlreiche Verstöße festgestellt / Überwachungsmaßnahmen werden regelmäßig durchgeführt

1 Bild

Fuchsie „Brockenfeuer“ wächst im Brockengarten

Gerd Jung
Gerd Jung | am 15.09.2010 | 313 mal gelesen

Oberharz (bo). Der Brockengarten auf dem mit 1141 n ü. NHN höchsten Berg Norddeutschlands ist um eine Pflanzengattung reicher. Im Beisein von 120 Mitgliedern und Gästen der Deutschen Fuchsien-Gesellschaft e.V. pflanzte der wissenschaftliche Leiter des Brockengartens Dr. Gunter Karste jüngst persönlich eine Fuchsie. Der Züchter dieser Pflanze, der Göttinger Karl Strümper, gab ihr nach der Pflanzung den Namen „Brockenfeuer“....