Polizei

1 Bild

Schwerer Verkehrsunfall auf der B 243 bei Münchehof

Ulrich Kiehne
Ulrich Kiehne | vor 2 Tagen | 2001 mal gelesen

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten kam es am Mittwochabend gegen 19.20 Uhr auf der B243 bei Münchehof. Ein 48-jähriger Mann aus Nordhausen befuhr mit einem Sattelschlepper die B 243 in Richtung Osterode. Hierbei kam es offensichtlich zum Leistungsabfall der Zugmaschine mit starker Rauchentwicklung. Ein nachfolgender 56-jähriger Autofahrer aus Oldenburg übersah, vermutlich aufgrund der Rauchentwicklung,...

1 Bild

Unfall gebaut und geflohen

Sylvia Gebauer
Sylvia Gebauer | vor 4 Tagen | 160 mal gelesen

Polizei sucht Zeugen

Angreifer hatte es auf frische Pizza abgesehen

Karsten Knoblich
Karsten Knoblich | am 10.11.2017 | 24 mal gelesen

Am vergangenen Montag gegen 17 Uhr kam es am Zellbach, Ecke Klepperberg, in Clausthal-Zellerfeld, zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen einem Jugendlichen und einem unbekannten Täter. Überfallartig, so das Opfer, habe der männliche Täter den Jugendlichen auf dem Gehweg angegriffen und von ihm die Herausgabe einer frisch gebackenen Pizza gefordert. Um seiner unmissverständlichen Forderung Nachdruck zu verleihen...

Beleidigender Geste folgt Bedrohung mit Drehmomentschlüssel

Karsten Knoblich
Karsten Knoblich | am 02.11.2017 | 18 mal gelesen

Am vergangenen Dienstag gegen 17.35 Uhr kam es an der Kreuzung Lilienthalstraße/Robert-Koch-Straße und der Bürgermeister-Papen-Straße, in Goslar, zu verschiedenen Auseinandersetzungen, die letztlich zu drei Strafanzeigen gegen die streitenden Pärchen führte. Zunächst hatte ein 55-jähriger Mann mit seiner 52-jährigen Frau die Fußgängerampel Lilienthalstraße, aus Richtung Robert-Koch-Straße kommend, passiert. Während des...

10 Bilder

EinBlick(e) in die Arbeitswelt

Ulrich Kiehne
Ulrich Kiehne | am 25.10.2017 | 229 mal gelesen

Zahlreiche Unternehmen präsentierten sich in der Oberschule

1 Bild

Falsche Haftbefehle verschickt

Sylvia Gebauer
Sylvia Gebauer | am 18.10.2017 | 175 mal gelesen

Eine 88-jährige Bad Harzburgerin erhielt am Montag einen täuschend echt aussehenden Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main. Die Haftzeit von mehreren Hundert Tagen könne sie durch die Zahlung einer fünfstelligen Geldsumme abwenden, hieß es im Schreiben. Hierzu sollte sie einen im Schreiben genannten Sachbearbeiter anrufen. Stattdessen begab sich die Bürgerin zur Polizei in Bad Harzburg. Wie die Polizei...

1 Bild

Gewalt auf dem Sehusafest – Polizei sucht Zeugen

Karsten Knoblich
Karsten Knoblich | am 13.10.2017 | 627 mal gelesen

Wie seinerzeit berichtet, kam es im Rahmen des Sehusa-Festes am Sonntag, 3. September, zwischen 4 und 5.30 Uhr vor einer Gaststätte in der Jacobsonstraße zu Auseinandersetzungen zwischen mindestens 15 bis 20 zum Teil südländisch aussehenden männlichen Personen. Dieses hatte einen massiven Polizeieinsatz zur Folge, in welchem auch Pfefferspray eingesetzt werden musste, weil es auch gegenüber den eingesetzten Polizisten zu...

1 Bild

Rettungskräfte werden genötigt

Sylvia Gebauer
Sylvia Gebauer | am 06.10.2017 | 932 mal gelesen

Wie die Polizei mitteilt, waren am vergangenen Montag, um 15.15 Uhr, zwei Rettungssanitäter mit ihrem Einsatzfahrzeug auf der B 498, aus Richtung Dammhaus kommend in Richtung Altenau unterwegs. Sie hatten zunächst Einsatzhorn und Blaulicht eingeschaltet, da sie zu einem Notfall unterwegs waren. Während der Fahrt kamen sie laut Polizei zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Krad und einem Linienbus. Da zu vermuten war, dass...

1 Bild

Pärchen beim Liebesakt zu laut

Sylvia Gebauer
Sylvia Gebauer | am 02.10.2017 | 788 mal gelesen

Die Nachbarn hatten offenbar das schlimmste befürchtet. Am vergangenen Sonntag drangen gegen 14.50 Uhr aus einer Wohnung im Goslarer Stadtteil Oker so laute Geräusche, dass die Nachbarn von einer handfeste körperliche Auseinandersetzung ausgingen und infolgedessen die Polizei riefen. Die Beamten stellten bei der Überprüfung der Wohnung schnell fest, dass in dem Fall keine strafbaren Handlungen vorlagen. „Das angetroffene...

1 Bild

Suche nach 55-Jährigem bisher erfolglos

Daniel Hinz
Daniel Hinz | am 29.09.2017 | 363 mal gelesen

Wie bereits berichtet, sind Polizei, Feuerwehr, DRK und Landesforsten seit Mittwochnachmittag auf der Suche nach einem 55-jährigen Mann aus Lautenthal. Da die Suche erfolglos blieb, bittet die Polizei nun mit einer Pressemitteilung um die Mithilfe der Bevölkerung: Bereits seit Dienstag, 26. September, wird der 55-jährige Jens Wedig Burchhardt aus Lautenthal vermisst. Gründe dafür sind nicht bekannt geworden. Die in...

1 Bild

Einbruch in Friseurgeschäft

Karsten Knoblich
Karsten Knoblich | am 12.09.2017 | 94 mal gelesen

Ein bislang Unbekannter öffnete von Donnerstag auf Freitag gewaltsam ein Fenster eines Friseurgeschäftes in Badenhausen, An der Gipsmühle, und gelangte in die Räumlichkeiten. Dort entwendete er etwa 250 Euro Bargeld und verließ das Geschäft auf dem Einstiegsweg wieder. Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf rund 750 Euro. Die Polizei Osterode hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die in der Zeit von Donnerstagabend bis...

1 Bild

Polizei musste sich mit Pfefferspray gegen Angreifer zur Wehr setzen

Ulrich Kiehne
Ulrich Kiehne | am 05.09.2017 | 198 mal gelesen

Schläge und Tritte gegen die Beamten / Ein Polizist erlitt Faustschlag ins Gesicht

1 Bild

Zahl der Verkehrstoten bereitet Sorgen

Sylvia Gebauer
Sylvia Gebauer | am 01.09.2017 | 128 mal gelesen

Im ersten Halbjahr 2017 starben bereits sieben Verkehrsteilnehmer / Polizei nimmt Raser in den Fokus

1 Bild

Zwei junge Frauen belästigt

Sylvia Gebauer
Sylvia Gebauer | am 28.08.2017 | 646 mal gelesen

Am Sonnabend teilten zwei junge Frauen aus Bockenem der Seesener Polizeidienststelle mit, dass sie zwischen 18 Uhr und 18.12 Uhr im Bereich der Bodensteiner Klippen von einem völlig unbekleideten Mann verfolgt worden seien. Dieser Mann soll dabei auch an seinem Geschlechtsteil manipuliert haben. Der Mann sei zirka 50 Jahre alt, 180 Zentimeter groß, hätte blonde Haare gehabt und sei ziemlich braun gebrannt gewesen. Eine...

1 Bild

Dreiste Gauner klauen Spendendosen

Ulrich Kiehne
Ulrich Kiehne | am 21.08.2017 | 548 mal gelesen

Diebstähle in Geschäften festgestellt / Spenden waren für Hochwasseropfer bestimmt

1 Bild

Rucksack voll mit Betäubungsmitteln

Sylvia Gebauer
Sylvia Gebauer | am 15.08.2017 | 839 mal gelesen

Am vergangenen Freitag, 7.45 Uhr, wurde in der Gartenstraße in Seesen ein Fahrzeugführer mit seinem Fahrzeug angehalten und kontrolliert. Bei der durchgeführten Kontrolle wurde bei dem Fahrzeugführer festgestellt, dass er unter dem Einfluß von Drogen stand. Ein durchgeführter Drogentest verlief positiv. Ein Ermittlungsverfahren wurde gegen den Beschuldigten eingeleitet, eine Blutentnahme angeordnet und durchgeführt. Bei der...

1 Bild

Wachsam sein und Einbrechern vorbeugen

Sylvia Gebauer
Sylvia Gebauer | am 11.08.2017 | 83 mal gelesen

Polizeikommissariat Osterode führte ein Sensibilisierungs- und Aufklärungsprogramm durch

1 Bild

Alkoholisiert viel Schaden angerichtet

Karsten Knoblich
Karsten Knoblich | am 01.08.2017 | 578 mal gelesen

Am Montag, 20.35 Uhr, wurde gemeldet, dass ein Mann auf einem Grundstück in der Kleinen Reihe eine Holzpforte beschädigt habe. Der 56-jährige Seesener war erheblich alkoholisiert. Er wurde durch die Polizeibeamten in seine Wohnung im Drakenpfuhl gebracht und zur Ruhe ermahnt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Der Schaden an der Holzpforte beträgt etwa 100 Euro. Eine Stunde später meldeten Mitbewohner im Haus am...

1 Bild

Spielhallenräuber gefasst

Ulrich Kiehne
Ulrich Kiehne | am 25.07.2017 | 1244 mal gelesen

59-jähriger Seesener stellt sich nach Veröffentlichung der Polizei

1 Bild

Beleidigung und versuchte Körperverletzung

Ulrich Kiehne
Ulrich Kiehne | am 19.07.2017 | 990 mal gelesen

Mit dem Nachbarn ist manchmal einfach kein „Gut Kirschen essen“. So auch in Bornhausen. Am Montagnachmittag gegen 17 Uhr wurde die Polizei dort in den Langenberger Weg gerufen. Einsatzanlass war ein Nachbarschaftsstreit, bei dem sich ein 40-Jähriger und ein 53-Jähriger gegenseitig der Beleidigung und der versuchten Körperverletzung bezichtigten. Die beiden Streithähne sind offenbar nicht das erste Mal aneinander geraten....

1 Bild

Mit Elektroschocker zum Feuerwehrfest

Sylvia Gebauer
Sylvia Gebauer | am 16.07.2017 | 386 mal gelesen

Ein 16-jähriger Seesener führte am Sonntagmorgen, um 0.45 Uhr, verbotener Weise einen Elektroschocker auf einem Feuerwehrfest in Engelade mit. Im Gerätehaus wurde die Karibische Nacht gefeiert. Das Gerät wurde sichergestellt und der Jugendliche wurde einem Erziehungsberechtigten übergeben, meldet die Seesener Polizei. Eine Anzeige wurde wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz zudem gefertigt.

1 Bild

27-Jähriger schlägt Freundin mit der Hand ins Gesicht

Ulrich Kiehne
Ulrich Kiehne | am 11.07.2017 | 501 mal gelesen

Am Sonnabend gegen 20.30 Uhr kam es in Seesen zwischen zwei Lebenspartnern zu verbalen Streitigkeiten. Im Verlauf dieses Streites schubste und kniff der leicht unter Alkoholeinfluss stehende 27-jährige Beschuldigte seine 31-jährige Partnerin. Weiterhin schlug er ihr einmal mit der flachen Hand in das Gesicht.

1 Bild

61-Jähriger hatte nach Autofahrt 3,07 Promille im Blut

Ulrich Kiehne
Ulrich Kiehne | am 03.07.2017 | 384 mal gelesen

Nach Zeugenhinweisen wurde am Sonnabend gegen 18.10 Uhr ein 61-jähriger Seesener an seiner Wohnanschrift kontrolliert. Er soll zuvor mit seinem Auto vom Netto-Markt in der Frankfurter Straße zu seiner Wohnanschrift gefahren sein. Im Gespräch wurde durch die eingesetzten Seesener Beamten Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 3,07 Promille. Da Nachtrunk behauptet wurde, wurden zwei...

1 Bild

Pferd durch Stiche schwer verletzt

Karsten Knoblich
Karsten Knoblich | am 30.06.2017 | 280 mal gelesen

Von Dienstag auf Mittwoch begaben sich unbekannte Täter auf eine Koppel in der Katzensteiner Feldmark und verletzten hier eine Stute. Durch zahlreiche Schnitte und Stiche im Genitalbereich wurde das Pferd schwer verletzt. Aufgrund der schnellen Versorgung durch den Tierarzt besteht keine Lebensgefahr mehr. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer (05522) 508-0.

1 Bild

Sattelzug stößt Auto auf Gegenfahrbahn

Karsten Knoblich
Karsten Knoblich | am 30.06.2017 | 158 mal gelesen

Eine 37-jährige Frau aus Lehrte befuhr am Mittwoch mit ihrem Wagen die B 241 auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Osttangente. Sie wechselte dann nach links den Fahrstreifen, um auf die B 243 abzubiegen. Dabei übersah sie den 31-jährigen Mann mit seinem Sattelzug, der den linken Fahrstreifen befuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Die Sattelzugmaschine stieß den Wagen der Frau auf die Gegenfahrbahn, wo dieser mit dem Auto eines...