Ambergauer treffen heute auf den VfR Osterode

Geplantes Volkersheimer Bezirksturnier fällt aus

Volkersheim (sa). Am heutigen Freitag um 19 Uhr läuft der VfR Osterode im Parkstadion Volkersheim auf. Die Vereine SV Alfeld und FC Rot-Weiß Rhüden haben kurzfristig abgesagt. Verärgerung über das Verhalten dieser beiden Vereine herrscht in Volkersheim. Die Alfelder geben als Grund die Ansetzung des ersten Punktspiels wenige Tage später in Volkersheim an, während der FC Rhüden von Personalschwierigkeiten spricht. Trotz aller Bemühungen der Ambergauer konnten keine anderen Mannschaften mehr gewonnen werden. Die Vorbereitungsspiele auf Kreisebene am Sonnabend finden statt. Lediglich der VfR Osterode ist zu einem Freundschaftsspiel am (heutigen) Freitagabend um 19 Uhr bereit.