Berliner Straße bekommt teilweise eine neue Oberfläche

Hier wird die Berliner Straße geflickt. (Foto: Bordfeld)

Fahrbahnreparatur erfolgt im Rahmen der Dorferneuerungsmaßnahmen

Willensen (pb). Die Berliner Straße wird im Rahmen der Dorferneuerung in dem Teilstück, wo Asphalt auf Pflasterung trifft, eine neue Oberfläche mit Einbau einer Asphaltdeckschicht und gleichzeitiger Befestigung des Fahrbahnrandes erhalten. Die Arbeiten sollen voraussichtlich ab dem 20. Juni laufen und dürften höchstens 14 Tage dauern.
Während dieser Zeit wird es insbesondere für die Anlieger zu Einschränkungen hinsichtlich der Befahrbarkeit kommen. Im Bedarfsfall könnten diese mit reduzierter Geschwindigkeit umfahren werden. Zum einen bietet sich dafür der Weg hinter dem Willensener Sportplatz an, zum anderen kann man über die neue Straße durch das Neubaugebiet „Trift“ ausweichen.