19-Jähriger hatte keinen Führerschein

Windhausen (bo). Bei einer Fahrzeugkontrolle in der Unteren Harzstraße stellte sich heraus, dass ein 19-jähriger Pkw-Fahrer öffentliche Straßen befuhr, ohne im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis zu sein. Die Beamten des Polizeikommissariats Osterode leiteten daraufhin ein Strafverfahren gegen den Fahrer ein.