Harzklub-Vorstand wiedergewählt

Der Vorstand des Harzklubs Windhausen mit Wanderkönigin Saskia Pinnecke und dem Geehrten Lutz Wauge. (Foto: Fotos: Kippenberg)

Mitglieder kamen im Windhäuser Schützenhaus zur Jahreshauptversammlung zusammen

Die Brauchtumsgruppe Gittelde und die Windhäuser Burgfinken eröffneten die Jahreshauptversammlung des Harzklubs Windhausen im Schützenhaus mit traditionellen Liedern. Durch das Programm führte Ruth Ahfeldt. Vorsitzender Norbert Herrmann freute sich über den guten Besuch und dankte den Sängern für ihren gekonnten Auftritt. Vorsitzender Norbert Herrmann betitelte 2014 als „ein normales Jahr”. So hatte der Harzklub an den örtlichen Veranstaltungen teilgenommen und den Bildernachmittag des Dorfvereins unterstützt.

Der Leiter der Windhäuser Burgfinken, Dieter Klingsöhr, berichtete über die neun Auftritte des zurückliegenden Jahres. Andrea Klingsöhr teilte mit, dass das Windhäuser Dorfmuseum im Sinne ihres Vaters fortgeführt werde. Wegewart Rainer Pinnecke ließ das Jahr 2014 Revue passieren: „In Zusammenarbeit mit der Projektgruppe Karstwanderweg wurde im Bereich Windhausen der 233 Kilometer lange Karstwanderweg Südharz neu beschildert. Notwendige Unterhaltungs- und Reparaturarbeiten wurden durchgeführt und die Infotafel am Parkplatz Ritterhaide und die Brücke über den Schlungbach erneuert”, so Pinnecke.

Hüttenwart Norbert Herrmann informierte die Mitglieder über die laufenden Unterhaltungsarbeiten. So wurde das Heimkehrerkreuz neben der örtlichen Gedenkstätte am Fuße der Burgruine gestrichen und die Infotafel am Ehrenmal erneuert. Ortsbürgermeister Burkhard Fricke dankte den ehrenamtlich tätigen Vereinsmitgliedern für ihren unermüdlichen Einsatz. „Mit dem eingerichteten runden Tisch der örtlichen Windhäuser Vereine und Verbände wird gemeinsam etwas für das Dorf getan”, so Fricke.

Die Wandersaison 2015 wird am 17. Mai eröffnet. An der Jahreshauptversammlung des Harzklub-Hauptvereins in Hahnenklee am 25. April und an der Sternwanderung am 6. September nach Bad Grund werden die Mitglieder des Harzklubs Windhausen teilnehmen.

Wahlen:

Vorsitzender: Norbert Herrmann Stellvertretende Vorsitzende: Eva Münnich
Schriftwartin: Gabi Pinnecke Kassen- und Wanderwart: Jürgen Münnich
Naturschutzwartin: Andrea Klingsöhr
Heimatgruppenwart: Dieter Klingsöhr
Hüttenwart: Norbert Herrmann
Kulturwart: Manfred Keinert
Trachtenwartin: Ilse Gärtner
Wegewart: Rainer Pinnecke
Stellvertretender Wegewart: Jan Pinnecke

Ehrung:
für 25-jährige Treue zum Harzklub: Lutz Wauge

Wanderkönigin 2014:

Saskia Pinnecke