Musikzug Taubenborn spielt in Windhausen auf

Der Musikzug Taubenborn unter Leitung von Bernd Wagner gastierte in Windhausen. (Foto: Bordfeld)

Zahlreiche Gäste folgten der Einladung / Gottesdienst unter freiem Himmel

Windhausen (pb). Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 777-jährigen Bestehen der Gemeinde Windhausen hatte der Musikzug Taubenborn unter Leitung von Bernd Wagner auf Tielmann`s Hof, der Alten Burg, zum musikalischen Frühschoppen geladen. Und es waren nicht wenige Gäste fast jeden Alters, die bei schöner Musik einen Schwatz halten wollten.
Zuvor hatte Pastor Thomas Waubke zum Gottesdienst unter freiem Himmel gebeten. Und auch an der liturgischen Feier, die musikalisch und einfühlsam von der Flötengruppe der Kreismusikschule Osterode umrahmt wurde, war sehr gut besucht. Und Petrus folgte den Wettervorhersagen nicht, denn er ließ die Regenwolken vorbeiziehen.