SPD-Abteilung Windhausen auf Kandidatensuche

Windhausen (Sab). Die Kommunalwahlen 2011 werfen ihre Schatten voraus, so auch in Windhausen. Die SPD-Abteilung Windhausen bereitet sich darauf vor und begibt sich auf Kandidatensuche. Einige der „Altgedienten“ treten nicht mehr an, neue Gesichter, vor allen Dingen junge Leute, werden als Kandidaten für den Gemeinderat, den Samtgemeinderat und den Kreistag gesucht. Der Abteilungsvorsitzende Joachim Beck hat deshalb zu einer SPD-Abteilungsversammlung eingeladen, die am Donnerstag, 21. Oktober, in der „Alten Mühle“ stattfindet und um 19.30 Uhr beginnt. Hauptthema ist die Kandidatenfindung für die Kommunalwahlen. Aber auch andere Themen kommen nicht zur kurz. Bürgermeister Burkhard Fricke wird über Aktuelles berichten, ebenso der SPD-Fraktionsvorsitzende und Gruppensprecher Horst Sablotny. Höchst Aktuelles wird über den Stand der Umwandlung der Samtgemeinde in eine Einheitsgemeinde zu hören sein. Dabei spielt die Öffentlichkeitsarbeit zur Information der Bürger eine besondere Rolle, denn die muss und wird kommen, ist aus den Reihen der Ratsmitglieder zu hören.