Wahl des stellvertretenden Ortsbrandmeisters

Windhausen (Sab). Die Amtszeit des amtierenden stellvertretenden Ortsbrandmeisters Karsten Dombert läuft nach einer Amtszeit von sechs Jahren ab. Das bedeutet, dass er in seinem Amt bestätigt werden muss oder ein neuer Amtsinhaber zu wählen ist.
Anzunehmen ist jedoch, dass Karsten Dombert wiedergewählt wird, so dass er den Samtgemeindegremien zur Beschlussfassung und erneuter Ernennung vorgeschlagen werden kann. In einer Mitgliederversammlung der Wehr, die am Freitag, 17. Dezember 2010, um 19.00 Uhr im Gerätehaus stattfindet.