1.000 Masken für den guten Zweck

SPD-Ortsverein gibt ab 12. Dezember Masken gegen Spende ab / Erlös für Vereine, Verbände und Institutionen

Diese Masken sollen zum guten Zweck zur Unterstützung von Vereinen, Verbänden und Institutionen der Gemeinde Bad Grund gegen eine Spende abgegeben werden.

Gittelde. Die Corona-Pandemie hat alle Bereiche des sonst normalen Lebens fest im Griff. Auch die Vereine und Verbände müssen unter den geltenden Auflagen leiden, dürfen keine Veranstaltungen durchführen und auch der Vereinssport liegt auf Eis. Aus diesem Grund hat sich der SPD-Ortsverein Gemeinde Bad Grund vorgenommen, die Vereine, Verbände und Institutionen in der Gemeinde Bad Grund finanziell zu unterstützen. 1.000 Masken hat der Ortsverein zu einem Einkaufspreis von über drei Euro mit einem Aufdruck bestellt. Auf der Maske ist zu lesen: „Unsere Gemeinde mit Abstand am Besten“ und drum herum die einzelnen Ortschaften.

Die Masken sollen gegen eine Spende von mindestens fünf Euro ab Sonnabend, 12. Dezember, in der Zeit zwischen 9 und 16 Uhr auf dem Parkplatz bei Edeka in Teichhütte abgegeben werden. So sollen mindestens 5.000 Euro zusammenkommen. Jeder Abnehmer einer oder mehrerer Masken erhält gleichzeitig die entsprechende Anzahl an Losen, auf denen die Vereine, Verbände oder Institutionen eingetragen werden sollen, die einen Teil der Gesamtsumme als Spende und Unterstützung erhalten sollen. Die Ziehung der Lose erfolgt, sobald alle oder zumindest ein Großteil der Masken weggegangen sind.

Auch nach diesem Sonnabend soll die Losbox zum Einwerfen bis zur Beendigung der Aktion vor Ort verbleiben. Aus jedem einzelnen Ort der Gemeinde sollen zwei Verbände, Vereine oder Institutionen bedacht werden sowie zwei, die übergeordnet für die gesamte Gemeinde Bad Grund da sind. Der gesamte Erlös wird zu 100 Prozent weitergegeben.

„Die Vereine und Verbände sind der Kitt der Gemeinde“, so Vorstandsmitglied Mario Teuber, „wir wollen damit das Wir-Gefühl stärken“. Weitere Informationen bei Instagram und Facebook unter „#1000 Masken für unsere Gemeinde“.hn

Bad Grund

Viele haben mitgeholfen

Krippenspiel auf Kirchenwand

Einsatz für die Menschenrechte

Zeichen der Solidarität setzen