Martinsmarkt Badenhausen im Landhaus gut besucht

Badenhausen. Die stark belegten Parkplätze rund um das Landhaus Finze kündeten von der großen Resonanz des seit vielen Jahren durchgeführten Martinsmarktes im Spiegelsaal des Landhauses. Im weihnachtlichen Glanz und Ambiente präsentierte sich der große Spiegelsaal.

Ein großes Angebot an kunstgewerblichen Produkten aus Holz und Papier, Geschenkartikeln, weihnachtlichen, in Handarbeit geschaffenen Dekoartikeln, selbstgemachten Seifen in verschiedenen Duftnoten, selbstgestrickten Strümpfen und Floristikartikeln in großer Auswahl, kreativ gestalteten Weihnachts- und anderen Glückwunschkarten wurden angeboten. Leckere Weine wurden zur Verkostung gereicht, Gewürze und Liköre und in verschiedenen Techniken gemalte Bilder rundeten das große und vielseitige Angebot dieses Martinsmarktes ab.

Der mit viel Liebe im weihnachtlichen Ambiente gestaltete Kaffeegarten war überaus gut besucht. Zeitweilig gab es keinen freien Stuhl, um sich nach einen Rundgang bei Kaffee und schmackhaftem Kuchen auszuruhen.kip

Bad Grund

60 Kilometer für den guten Zweck