Zwei Bänke in Eigenleistung renoviert

Mit viel Mühe brachte Wolfgang Erxleben die alten Bänke wieder in Schuss

Dank Wolfgang Erxleben können Wanderer und Radfahrer bald wieder auf einer frisch renovierten Bank eine Pause einlegen.

Bad Grund. Zwei Bänke vom ehemaligen Minigolfplatz in Bad Grund wurden von Wolfgang Erxleben aus Teichhütte aufwendig und mit hohen zeitlichen Aufwand saniert. Diese sollen jetzt auch einer neuen Verwendung zugeführt werden. Auf dem Fahrrad- und Wanderweg von Teichhütte auf der Kreisstraße 21 in Richtung Willensen wurde eine dort stehende und oft genutzte Bank von Unbekannten mutwillig zerstört.

Diese soll jetzt durch eine von den renovierten Bänken ersetzt werden. Die andere Bank soll auf demselben Fahrrad- und Wanderweg an anderer Stelle aufgebaut werden. Wolfgang Erxleben hat eigene finanzielle Mittel und auch viel Zeit für die Renovierung verwendet und so die Bänke wieder für die Allgemeinheit zur Verfügung gestellt.hn

Bad Grund

Käse, Wein und gute Gespräche

Da war fahrerisches Können gefragt