Zwergenbrunnen im weihnachtlichen Glanz

Helferteam war mehrere Stunden im Einsatz

Bad Grund. Seit Wochen laufen die Vorbereitungen, um zur Adventszeit den Zwergenbrunnen „König Hübich“ in der Bergstadt weihnachtlich zu schmücken. Kunigunde Kleinert und ihr aktives Helferteam haben in Wochen langer Arbeit Tannengrün herbeigeschafft, die Metallbögen mit dem Tannengrün umwickelt und weitere Vorkehrungen geschaffen, damit rechtzeitig zu Beginn der Adventszeit der Brunnen verziert werden kann.

Jetzt war es soweit. Die mit Tannengrün und weihnachtlichem Deko geschmückten Bögen wurden in mehrstündiger Arbeit auf den Brunnenrand aufgebaut und zu einer Krone über den Brunnen zusammengefügt. Die Krone ist mit roten Schleifen und Hunderten von kleinen Lichtern geschmückt, die mit Einbruch der Dunkelheit Licht in die Bergstadt bringen. Ein goldener Stern auf der Krone ziert den weihnachtlich geschmückten Zwergenbrunnen. Wahrlich wieder ein Kunstwerk. Einwohner und Besucher der Bergstadt können sich an diesem geschmückten Zwergenbrunnen wieder erfreuen.kip

Bad Grund

Strahlende Kinderaugen

Mit Musik geht alles besser...