Die Nacht wird wirklich lang

Am 29. Juni findet die Lange Nacht im Stadtbad statt / Anmeldungen für Beachvolleyballturnier

Schwimmen unter Flutlicht – in diesem Jahr ist das im Bockenemer Stadtbad am 29. Juni möglich.

Bockenem. Am Sonnabend, 29. Juni findet die diesjährige „Lange Nacht“ im Stadtbad Bockenem statt. Mit einem beeindruckenden Programm für die ganze Familie. Die beginnt praktisch bereits um 11 Uhr mit dem beliebten Beachvolleyballturnier, das von Dennis Rupprecht organisiert wird. Interessierte Teams, die aus vier Feldspielern mit mindestens einer Frau auf dem Feld bestehen müssen, können sich per Mail bei Dennis.Rupprecht@ gmx.de oder per WhatsApp-Nachricht an 0151-25278684 anmelden. Die Startgebühr beträgt fünf Euro pro Person und beinhaltet den Eintritt für das Stadtbad sowie auch die Teilnahme an der „Langen Nacht“.  Das Turnierende ist für 19 Uhr vorgesehen.

Ab 12 Uhr verwöhnt das Team des Biergartens rund um Ulf und Petra Schliebaum die Besucher kulinarisch. Tauchurlaub geplant? Dann können Besucher schon einmal üben. Denn ab 16 Uhr findet ein Geräte-Schnuppertauchen im Schwimmerbecken statt. Unter der Anleitung von fachkundigen Tauchern können Interessierte mit einer Sauerstoffflasche auf dem Rücken den Grund des Beckens erforschen. Natürlich auch alle, die nicht in den Urlaub fahren. Schon zum festen Bestandteil der „Langen Nacht“ zählt Swetlana Dietrich, die unter ihrem Pseudonym Twistlana zauberhafte Ballontiere, -figuren und -blumen entstehen lässt, die nicht nur bei den Kindern beliebt sind.

Um an der Abendveranstaltung, die um 20 Uhr beginnt, teilnehmen zu können, wird in diesem Jahr erstmalig ab 19 Uhr ein Eintrittsgeld in Höhe von fünf Euro erhoben. Die Hälfte dieses Eintritts kommt dem Stadtbadförderverein und damit auch wieder dem Stadtbad zugute. Denn die Saison 2021 soll mit einem neu gestalteten Planschbeckenbereich für die kleinen Wasserratten starten. Dafür setzt sich der Stadtbadförderverein aktiv mit ein. Eine Rücklage wurde zwar bereits gebildet, doch bitten die Verantwortlichen um weitere Unterstützung.

Ab 20 Uhr wird DJ Seri aus Hildesheim wieder für eine ausgelassene Stimmung auf der Tanzfläche sorgen. Cocktails der Gruppe „Fit durchs Jahr“ runden das Angebot wie gewohnt hervorragend ab. Bis 22.45 Uhr kann nach Herzenslust gebadet und geschwommen werden. Becken und Teile der Liegewiese werden dann geräumt werden, um den Feuerwerkern der Firma PyroConcepts aus Neuwallmoden Platz für ein musikalisch untermaltes Feuerwerk zu schaffen. Die Veranstaltung endet schließlich um 1 Uhr.red/dh

Bockenem

Viel Abwechslung

Berufseinstiegsbegleitung vor dem Aus