Gerlinde Reis und Dieter Altmann siegen

Vereinsmeisterschaft der Treppenterrier im Schießen

Die Sieger: Dieter Altmann und Gerlinde Reis.

Bockenem. Die letzte Vereinsmeisterschaft in diesem Jahr der Bockenemer Treppenterrier ging jetzt über die Bühne. Luftgewehr- und KK-Schießen standen auf dem Programm. Geschossen wurde auf der Anlage der Kyffhäuser-Kameradschaft Schlewecke; für eine hervorragende Betreuung sorgte dabei Christa Hikisch.

Anja und Stefan Vacariu hatten alle Hände voll zu tun, die Meisterschaft bei insgesamt 21 Teilnehmern durchzuführen. Es wurden 20 Schuss Luftgewehr und zehn Schuss Kleinkaliber abgegeben. Außerdem hatten die beiden im Anschluss das Weihnachtsschießen mit vielen Preisen ausgerichtet. Es wurde auf Spaßscheiben geschossen. Zur Stärkung gab es zwischendurch Bockwurst und verschiedene Salate.

Es siegten Gerlinde Reis und gemeinsam auf Platz 2 folgten Daniela Reis und Lydia Bittermann. Bei den Herren Dieter Altmann vor Stefan Vacariu und Tim von Ungern Sternberg. Das Weihnachtsschießen konnte Dieter Altmann für sich entscheiden.red

Bockenem

Die Nacht wird wirklich lang

Sie machen den Garten schön

Mehr Motorräder als Einwohner