Radwegbau beginnt am Montag

Ab nächster Woche soll es hier mit dem Bau des Radweges losgehen.

Bockenem. In der kommenden Woche geht es nun wohl wirklich los: Nach langer Wartezeit soll mit dem Bau des Radweges entlang der Kreisstraße 312 zwischen Schlewecke und Bockenem begonnen werden. Das teilte nun die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hannover mit.

Dafür sei es erforderlich, in der Zeit vom kommenden Montag, 13. September bis zur Beendigung der Bauarbeiten, voraussichtlich bis zum 6. Dezember, den Streckenabschnitt für den Fahrzeugverkehr über eine Ampel an der Baustelle vorbei zu leiten. Eine Umleitungstrecke für den Verkehr wird nicht eingerichtet.

Der neu herzustellende Radweg wird auf der landwirtschaftlichen Fläche in Beton ausgeführt. Der Radweg wird abgesetzt von der Fahrbahn mit einer Breite von 2,50 Metern und einem beidseitigen Bankett von 35 Zentimeter neu angelegt. Der Radweg wird zirka 2.490 Meter lang sein. Kostenträger der Maßnahme ist der Landkreis Hildesheim. Die Baukosten für den Neubau des Radweges werden mit Mitteln des Landes gefördert und betragen zirka 680.000 Euro.red/dh