Schattenplätze waren heiß begehrt

13. Kindergarten-Cup ging bei sommerlichen Temperaturen im Karl-Binder-Stadion über die Bühne

Sechs Mannschaften waren beim 13. Kindergarten-Fußballturnier im Karl-Binder-Stadion mit von der Partie.

Bockenem. Schon fast zu gut meinte es der Wettergott in diesem Jahr mit dem Kindergarten-Fußballturnier im Karl-Binder-Stadion. Doch auch Sonne pur und Temperaturen an die 30 Grad nahmen den Kindern nicht den Spaß: Sie jagten eifrig dem Ball hinterher – die einen mehr, die anderen weniger. Die Kindergärten aus Nette, Bornum, Mahlum, der Sprachheilkindergarten aus Bad Salzdetfurth und die beiden Einrichtungen aus Bockenem waren bei der 13. Auflage des Turniers mit von der Partie.

Damit es auch neben dem Platz nicht langweilig wird, hatte der SV Bockenem 2007 als Ausrichter wieder eine Hüpfburg aufgebaut und eine große Tombola mit 400 Preisen vorbereitet. Auch ein kleines Planschbecken stand zur Verfügung. Bei der AWO-KiTa Bockenem, die in diesem Jahr Co-Ausrichter war, konnten sich die Kinder bunte Gesichter schminken lassen. Mit an Bord waren auch zum zweiten Mal die Treppenterrier. Bei ihnen konnte das Hufeisenwerfen getestet werden und einige weitere Spiele standen zur Verfügung.

Bei der Siegerehrung betonte SVB-Jugendleiter Stefan Hinz, dass natürlich alle Jungen und Mädchen an diesem Tag Sieger seien. Deshalb bekamen Dank der Unterstützung der Volksbank auch alle eine Medaille überreicht, jedes Team zusätzlich einen großen Pokal. Jeder Kindergarten erhielt als „Antrittsprämie“ auch in diesem Jahr ein Bobby-Car, die diesmal von der Post gespendet wurden. Hinz erinnerte kurz an den ersten Kindergarten-Cup vor 13 Jahren.

Einige der damaligen Teilnehmer spielen nun in der A-Jugend-Mannschaft, die jüngst Kreismeister geworden ist und auch im Pokal-Endspiel steht. „Hier hat es einmal angefangen und daraus ist etwas richtig Gutes geworden“, machte er den Jungkickern Mut, es auch zu versuchen. Gleichzeitig dankte er allen Helfern, die auch diese Auflage wieder zu einem Erfolg werden ließen.dh

Bockenem

Bücherausleihe rund um die Uhr

Wasserpreis steigt ab Januar