Weihnachtsbäume eingesammelt

Jugendwehren ziehen im gesamtem Stadtgebiet durch die Straßen

In Bornum wurden die Weihnachtsbäume eingesammelt.

Bornum. Am vergangenen Sonnabend wurden überall im Stadtgebiet Bockenem die ausgedienten Weihnachtsbäume eingesammelt. Seit vielen Jahren gehen immer Anfang Januar die Jugendfeuerwehren zusammen mit Mitgliedern aus der Einsatzabteilung durch die Straßen. In Bornum gingen ab 9 Uhr drei Gruppen auf ihren Routen durch den Ort.

Die Jugendfeuerwehr-Mitglieder bekamen Spendendosen in die Hand und gingen von Haus zu Haus, um nach Spenden für die an der Straße liegenden Bäume zu fragen. Währenddessen verluden die Erwachsenen die Bäume auf die Anhänger, zwischendurch wurde ein kurzer Stopp eingelegt, um die Bäume ordentlich zu verlasten und somit mehr laden zu können. Nach rund zwei Stunden waren die Gruppen mit ihren Routen fertig. Anschließend ging es auf den Weg nach Schlewecke, hier wurden bei der Umweltdienste Kedenburg GmbH die Anhänger abgeladen.

„Das Fazit des Tages fiel unsererseits sehr positiv aus und auch von Seiten der Dorfbewohner gab es viele gute Worte“, heißt es von den Verantwortlichen. Zum Ende richten diese einen Dank an alle Helfer und die zahlreichen Spenden zugunsten der Jugendfeuerwehr, für die das Geld immer ein willkommenes Zubrot.red