Straße „Am Graben“ drei Tage für den Verkehr gesperrt

Verlegung einer Stromleitung soll Ende Juli abgeschlossen sein

Die Firma Vollmer Bau GmbH aus Duderstadt verlegt derzeit im Auftrag von HarzEnergie eine Stromleitung.

Seesen. Die Straße „Am Graben“ ist in der kommenden Woche drei Tage für den Verkehr gesperrt. Hintergrund ist die Verlegung einer Stromleitung im Straßenzug Linnenstraße – Drakenpfuhl – Baderstraße. Die Firma Vollmer Bau GmbH aus Duderstadt verlegt im Auftrag von HarzEnergie eine Stromleitung.

Die Arbeiten haben bereits am vergangenen Montag im Bereich Linnenstraße/Linnenplatz begonnen. Die Fortsetzung der Leitungsarbeiten in der kommenden Woche führt nun über die Straße „Am Graben“ in Richtung „Drakenpfuhl“. Leitungstrasse wird im Gehweg verbaut – wohl nur geringe Beeinträchtigungen Für die Straßenquerung muss die Straße „Am Graben“ ab Dienstag dann drei Tage für den Verkehr voll gesperrt werden.

Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über Drakenpfuhl – Baderstraße – Wilhelmsplatz zur B 248. Da die Leitungstrasse im Gehweg verlegt wird, sind im weiteren Verlauf der Baumaßnahme nur geringe Verkehrsbeeinträchtigungen zu erwarten. Die Gesamtmaßnahme soll nach Mitteilung einer Sprecherin der Seesener Stadtverwaltung Ende Juli abgeschlossen sein.uk

Blaulicht

Einbruch in Bistro in der Rosenstraße