Versuchter Einbruch in Bockenemer Lagerhalle

Bockenem. Am vergangenen Sonnabend, 10. November, beschädigten zwei unbekannte männliche Personen in Bockenem, Hachumer Straße 2, die Haupteingangstür des ehemaligen Aldi-Marktes, der derzeit als Lager genutzt wird. Von sich ebenfalls dort aufhaltenden Personen wurde gesehen, wie in der Zeit zwischen 1.35 bis 1.45 Uhr ein schwarzer Pkw, Typ VW, auf den Parkplatz fuhr, dort einige Runden drehte und die beiden Täter anschließend ausstiegen. Mit Anlauf traten sie mehrfach gegen die Tür, augenscheinlich, um in das Gebäude zu gelangen. Die Täter ließen jedoch von ihrem Vorhaben ab und flüchten mit dem Fahrzeug in unbekannte Richtung. Bekleidet war eine Personen mit einem schwarzen Kapuzenpulli, der andere Täter trug einen grauen Kapuzenpulli. An der Tür entstand ein Schaden von zirka 100 Euro. Weitere Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Bad Salzdetfurth unter der Telefonnummer (05063) 901-0 in Verbindung zu setzen.red

Blaulicht

Handgranatenfund am Neckelnberg

Jugendmannschaft verunglückte schwer