Wer vermisst junge Katzendame?

Seesen. Na, ob da wohl jemand ausgebüxt ist? Eine noch junge Katzendame, vielleicht ein Jahr alt, lief am gestrigen Dienstag im Verlauf der Westblickstraße herum und sorgte dort auch für gewisse Irritationen im Straßenverkehr. Ein dort vorbeikommender Mitarbeiter der Stadt nahm sich des Tieres an. Aufgrund des gepflegten Äußeren und dem zutraulichen Wesen ist davon auszugehen, dass die Katze mit der markanten Fellzeichnung zu einem Haushalt gehört und dort nun vermisst wird. Da die Samtpfote nicht per Mikro-Chip registriert ist, lässt sie sich auch keinem Besitzer zuordnen.

Derzeit ist die Katze bei Tierarzt Dr. Uwe Beyerbach untergebracht. Herrchen oder Frauchen können sich bei ihm unter Telefon (05381) 47214 oder bei der Stadt Seesen unter (05381) 75274 melden.kno

Blaulicht

22-jährige Frau stürzt acht Meter in die Tiefe